shape1
shape2
shape3
shape4

Anfahrt

Das Open Air-Gelände am Flumserberg befindet sich auf Tannenboden auf 1400 m, am Ende der Flumserbergstrasse und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Das Festgelände liegt zwischen der Talstation der Gondelbahn BergJet mit dem COLORS – Restaurant und Bar und der Rodelbahn FLOOMZER. Die grosse Bühne vor eindrücklicher Kulisse am Ende der Strasse ist nicht zu übersehen.
Über die Open Air-Tage werden zusätzliche Shuttle-Busse und ausserordentliche Fahrten mit der Gondelbahn SeeJet  ermöglicht. Idealerweise reisen Gäste mit dem Zug nach Unterterzen und von da mit der 8er-Gondelbahn nach Flumserberg, Tannenboden. Alternativ ist auch eine Anreise mit dem Zug nach Sargans und von da mit dem Bus zum Open Air-Gelände möglich

Speisen & Getränke

Auf dem OpenAir Gelände sind diverse Getränke- und Verpflegungsstände zu finden. Das Angebot reicht von Bier, Wein über Apérol bis Caipirinha und von Corbon bleu Spiess über Raclette bis Schnitzelbrot (Liste nicht abschliessend). Bitte beachten Sie, dass keine Getränke mit aufs Festivalgelände genommen werden dürfen.

Sämtliche Konsumation kann neu nur bargeldlos bezahlt werden! Es funktionieren alle gängigen Debit- und Kreditkarten wie Mastercard, Visa, V-Pay, Maestro, Postcard etc. Twint funktioniert leider nicht!

Wir verwenden Mehrwegbecher für die Getränke! Für sämtliche Getränke wird ein Depot von CHF 2.00 erhoben. Bitte retournieren Sie ihre Becher und Getränkeflaschen an den Rücknahmestellen.

Location

Die Freizeitdestination während der Winter- & Sommersaison

Wenn im Sommer die Schlager-Stars auftreten, lockt der Flumserberg zahlreiche Gäste in den südlichsten Teil des Kantons St.Gallen. Die tolle Stimmung unter den Besucher:innen, kombiniert mit der traumhaften Aussicht auf die Bergkette Churfirsten und den Walensee, sorgt über die Open Air-Tage für eine aussergewöhnliche Atmosphäre.

Während der Sommersaison sind am Flumserberg jeweils 6 Bahnanlagen in Betrieb, um Gäste rasch und bequem zu transportieren. Ob für ein Wander-Erlebnis, ein Bike-Abenteuer oder aber den Familien-Ausflug – für alle ist bei einem Besuch am Flumserberg etwas dabei.

Während der Wintermonate können Besucher:innen am Flumserberg nicht nur Skifahren und Snowboarden – die Wintersportdestination bietet neben 65 Pistenkilometern auch eine 3 km lange Schlittelpiste, 35 Winterwanderwegkilometer, drei Schneeschuhtrails und 20 Loipenkilometer.

Erlebnis-Tipps für den Kurzaufenthalt während dem Flumserberg Open Air

Beim Kurzaufenthalt während der Open Air-Zeit am Flumserberg gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben, wenn gerade keine Musikerinnen oder Musiker die Bühne zum Beben bringen. Hier ein paar Tipps für die Freizeit-Gestaltung.

  • Rodelbahn FLOOMZER

    Eine Fahrt mit der Rodelbahn FLOOMZER: Wer das Open Air-Gelände kennt, kommt nicht umher während des Aufenthalts einen Blick auf die Rodler:innen zu erhaschen, die links von der Bühne durch den Kreisel flitzen. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h fahren die wetterfesten Rodel durch die Bergwelt und der Blick auf die zahlreichen Schlager-Fans ist eindrücklich. Ein Erinnerungs-Foto kann direkt bei der Infostelle für CHF 5.00 gekauft werden – ein Andenken für zu Hause.

  • Ausflug auf den Maschgenkamm

    Direkt über den Köpfen der Besucher:innen fährt die Gondelbahn BergJet. Bequem und einfach geht es dank den Gondeln mit Rundblick hoch zum Gipfel auf 2020 m. Bei der Bergstation befindet sich das Panoramarestaurant Maschgenkamm mit einer aussichtsreichen Sonnenterrasse. Der Gipfel ist auch Ausgangspunkt für eine kurze und gemütliche Rundwanderung um den Ziger oder um eine längere, abwechslungsreiche Wanderung unter die Füsse zu nehmen.

  • Kurzwanderung mit Weitsich

    Der Seeblick Rundweg startet direkt neben dem Open Air-Gelände und führt einmal rund um die Molseralp. Am gegenüberliegenden Ende der Rundwanderung befinden sich Ruhebänkli – innehalten und den Moment geniessen. Bei diesem kurzen Spaziergang (20 min) bietet sich der Blick auf die imposante Bergkulisse der Churfirsten mit dem fjordähnlichen Walensee. Wer den «picture perfect moment» sucht, macht sich bei Sonnenuntergang auf den Weg.

  • Kulinarische Abwechslung

    Das kulinarische Angebot am Flumserberg Open Air ist breit gefächert. Wer dennoch gerne eine ruhige Minute auf einer Sonnenterrasse geniessen möchte, kann dies in einem der zahlreichen Restaurants am Flumserberg machen. Von urchig bis international, von währschaft bis mediterran – die Auswahl ist vielseitig.

  • INTERSPORT Network Flumserberg

    Im Gebäude der Talstation der Gondelbahn BergJet befindet sich die INTERSPORT Network Flumserberg Filiale Tannenboden. Die Filiale überzeugt mit einem attraktiven Verleih- und Verkaufsangebot. Open Air-Besucher:innen können sich hier ein Bike mieten oder für die Wanderung ausrüsten. Wer Sonnenhut oder Sonnenbrille vergessen hat oder ersetzen muss, wird hier ebenfalls fündig.

Weitere Tipps: Wer gerne einen Moment abseits des Open Air-Trubels geniessen möchte, kann dies am Flumserberg problemlos machen. Ob bei einer Kletterpartie auf Prodalp oder bei einer Abfahrt auf zwei Rädern.
Der Kletterturm CLiiMBER hat über 100 Kletterstationen und besitzt mit dem flyingCLiiMBER auch 6 Zip-Lines, um durch die Luft zu gleiten und den Kopf durchzulüften.
13 Kilometer BikerTrails können am BikerBerg Flumserberg befahren werden. Die einfachen und mittelschweren Trails laden zu flowigen Abfahrten ein. Zusätzlich gibt es auch drei SchweizMobil Routen am Flumserberg, für Besucher:innen die gerne selber in die Pedale treten.

2222

Höchster Punkt in m

17

Bergbahnen

600

Einwohner

7200

Betten in allen Unterkunftsformen

Zeltplatz und Camper

Zeltplatz Flumserberg

Der temporäre Zeltplatz über die Flumserberg Open Air-Zeit befindet sich auf einer Alpwiese auf Tannenboden – zirka eine Gehminute vom Eingang des Flumserberg Open Air Geländes entfernt. Es stehen mobile Toiletten und eine einfache Duschmöglichkeit zur Verfügung.
Für den Zeltplatz ist keine Vorreservation nötig.
Tarife Zeltplatz

  • Pro Zelt bis 4 Personen CHF 40.00/Nacht
  • Pro Zelt ab 5 Personen CHF 50.00/Nacht
  • Pro Zelt ab 8 Personen CHF 80.00/Nacht
  • Pro Pavillon zusätzlich CHF 30.00/Nacht

Folgende Leistungen sind im Preis inklusive:
Kurtaxen, Abfallgebühr, ToiToi’s und einfache Duschmöglichkeiten

Bezahlung beim Check-In direkt vor Ort. Bezahlung mit Twint und Kreditkarte möglich

Stellplatz Flumserberg

Der grosse Parkplatz in Tannenheim wird über die Flumserberg Open Air-Zeit zum grossen Stellplatz umfunktioniert und wird vom Montag, 29. Juli 2024 bis Sonntag, 4. August 2024 zur Verfügung stehen – dies jedoch ausschliesslich auf Voranmeldung und gegen Bestätigung.
Ab dem Freitag, 3. Mai 2024 können die Stellplätze über ein Online-Formular auf flumserberg.ch reserviert werden. Bis dahin werden keine Reservationen entgegengenommen.

Hausordnung

Top